Wir suchen Verstärkung für unser Team

Ausschreibungen im Überblick

Stellenausschreibung  FBS in Eschwege und Umgebung 

Das Bundesprogramm „Kita Einstieg –Brücken bauen in Frühe Bildung“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) fördert niedrigschwellige und bedarfsgerechte Angebote für Familien, deren Kinder bisher nicht oder nur unzureichend von der institutionellen Kindertagesbetreuung erreicht wurden. Ziel ist es, den Zugang und den Einstieg in eine frühkindliche Bildungseinrichtung vorzubereiten, zu begleiten und Hürden abzubauen.

Als Projektpartner suchen wir ab sofort für 25 Wochenstunden

befristet bis zum 31.12.2022 für das Bundesprogramm „Kita- Einstieg:

Brücken bauen in frühe Bildung“ eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Ihre Aufgaben im Rahmen des Bundesprogramms „Kita- Einstieg“:

  • Entwicklung, Erprobung und Durchführung von
  • niederschwelligen Angeboten für Kinder und Familien, die bisher nicht oder unzureichend vom Besuch einer Kindertageseinrichtung profitieren
  • Angeboten und Unterstützungsmaßnahmen in und um die Kitas für Kinder und deren Familien
  • Dokumentation der Prozesse der Umsetzung des Bundesprogramms
  • Vermittlung allgemeiner Informationen zum deutschen System der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung
  • Stadtteil- und Vernetzungsarbeit
  • Beratung und Unterstützung benachteiligter Familien

Fachliche Anforderungen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in

oder eine vergleichbare Qualifikation

  • eine einschlägige Berufserfahrung als pädagogische Fachkraft

P ersönliche Anforderungen:

  • Willkommenshaltung und Kultursensibilität
  • Kreativität und Freunde an der Arbeit mit Kindern und Familien
  • hohe soziale Kompetenzen sowie kooperationsorientiertes Arbeiten
  • eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten
  • kontaktfreudig und kommunikationsstark
  • kooperations- und teamfähig
  • flexibel in ihrer Arbeit, belastbar und offen für Neues
  • Führerschein Klasse B
  • MS Office Kenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten im Bereich der pädagogischen Arbeit, sowie in administrativen Tätigkeiten

  • die Mitarbeit in einem engagierten Team

  • den fachlichen Austausch/ die kollegiale Beratung im Team der Ev. FBS

  • die Möglichkeit der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

  • die Einstellung nach TVL

Das Einsatzgebiet ist Eschwege und Umgebung.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Birgit Elbracht, Tel. 05651-33 770 14 oder birgit.elbracht@fbs-werra-meissner.de

Ihre Bewerbung (gerne per E-Mail) senden Sie uns bitte bis 18.02.2021 an folgende Adresse: mgh@fbs-werra-meissner.de

Bei Bewerbungen per Post, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen immer in Kopie und nicht in Mappen mit Originalen. Es erfolgt keine Rücksendung. Alle überlassenen Daten werden unter Beachtung des Datenschutzes behandelt und gelöscht bzw. vernichtet.

Stellenausschreibung PDF

Stellenausschreibung AWO in Hessisch Lichtenau und Umgebung

Das Bundesprogramm „Kita Einstieg –Brücken bauen in Frühe Bildung“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) fördert niedrigschwellige und bedarfsgerechte Angebote für Familien, deren Kinder bisher nicht oder nur unzureichend von der institutionellen Kindertagesbetreuung erreicht wurden. Ziel ist es, den Zugang und den Einstieg in eine frühkindliche Bildungseinrichtung vorzubereiten, zu begleiten und Hürden abzubauen.

Als Projektpartner suchen wir ab sofort für 25 Wochenstunden

befristet bis zum 31.12.2022 für das Bundesprogramm „Kita- Einstieg:

Brücken bauen in frühe Bildung“ eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

Ihre Aufgaben im Rahmen des Bundesprogramms „Kita- Einstieg“:

  • Entwicklung, Erprobung und Durchführung von
  • niederschwelligen Angeboten für Kinder und Familien, die bisher nicht oder unzureichend vom Besuch einer Kindertageseinrichtung profitieren
  • Angeboten und Unterstützungsmaßnahmen in und um die Kitas für Kinder und deren Familien
  • Dokumentation der Prozesse der Umsetzung des Bundesprogramms
  • Vermittlung allgemeiner Informationen zum deutschen System der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung
  • Stadtteil- und Vernetzungsarbeit
  • Beratung und Unterstützung benachteiligter Familien

Fachliche Anforderungen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in

oder eine vergleichbare Qualifikation

  • eine einschlägige Berufserfahrung als pädagogische Fachkraft

Persönliche Anforderungen:

  • Willkommenshaltung und Kultursensibilität
  • Kreativität und Freunde an der Arbeit mit Kindern und Familien
  • hohe soziale Kompetenzen sowie kooperationsorientiertes Arbeiten
  • eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten
  • kontaktfreudig und kommunikationsstark
  • Kooperations- und Teamfähig
  • flexibel in ihrer Arbeit, belastbar und offen für Neues
  • Führerschein Klasse B
  • MS Office Kenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet im Bereich der pädagogischen Arbeit, sowie in administrativen Tätigkeiten

  • die Mitarbeit in einem engagierten Team

  • Den Austausch/ die kollegiale Beratung mit anderen AWO Mitarbeitern

  • die Möglichkeit der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen

  • die Einstellung nach Entgeltordnung der AWO Werra-Meißner e.V.

  • Arbeitgeberzuschuss zu VWL

  • Arbeitgeberzuschuss zur privaten, betrieblichen Altersvorsorge

  • Arbeitgeberzuschuss zur Nutzung Dienstfahrrad

  • Jährliches Zusatzentgelt

  • Eine Weiterbeschäftigung über den Projektzeitraum hinaus wird angestrebt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Birgit Elbracht, Tel. 05651-33 770 14 oder
birgit.elbracht@fbs-werra-meissner.de
Ihre Bewerbung (gerne per E-Mail) senden Sie uns bitte bis 18.02.2021 an folgende
Adresse: mgh@fbs-werra-meissner.de

Bei Bewerbungen per Post, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen immer in Kopie und nicht in Mappen mit Originalen. Es erfolgt keine Rücksendung. Alle überlassenen Daten werden unter Beachtung des Datenschutzes behandelt und gelöscht bzw. vernichtet.

Stellenausschreibung Doc

Kursleiter und Kursleiterinnen gesucht

Die Ev. Familienbildungsstätte-Mehrgenerationenhaus ist immer auf der Suche nach neuen Kursleitern und Kursleiterinnen und interessanten Kursangeboten.

Haben Sie Interesse an der Leitung eines Kurses? Dann melden Sie sich.

Ihre Anfrage schicken sie bitte an: Birgit Elbracht