Familienhäuser im Werra-Meißner-Kreis2019-06-25T14:36:38+02:00

Am Projekt der Familienhäuser beteiligen sich Kitas aus dem gesamten Werra-Meißner-Kreis, die ihre Konzeption erweitern, um die ganze Familie zu stärken. So entwickeln sie sich seit mehr als 10 Jahren zu Kommunikationszentren,in denen miteinander gelacht, gespielt, gesungen und gelernt wird. Von Koch- und Backangeboten, über vielfältige natur -pädagogische Angebote, bis zu Gesprächskreisen und Kreativangeboten, ist für jeden etwas dabei, die Veranstaltungen richten sich unmittelbar nach den Wünschen der Menschen vor Ort. Die Kitaleiterinnen und ihre Teams stehen den Eltern als Ansprechpartner*
innen zur Verfügung. Sie vermitteln bei Beratungs- und Unterstützungsbedarf in das Hilfenetzwerk des Werra-Meißner-Kreises und richten sich mit ihrer ressourcenorientierten, wertschätzenden Haltung an alle Eltern.

In Kooperation mit dem Fachbereich 4 des Werra-Meißner-
Kreises.