Freiwilligendienst aller Generationen (FDaG)

Der Freiwilligendienst aller Generationen bietet Organisationen die Möglichkeit,
Freiwilligen ein Engagement anzubieten, welches mindestens 6 Monate andauert und eine
wöchentliche Engagementzeit von ca. 10 Stunden/Woche umfasst.

Der FdaG bietet Freiwilligen ab einem Alter von 16 Jahren die Möglichkeit, sich
entsprechend in einer sozialen, kulturellen oder anderen gemeinwohlorientierten Einrichtung zu engagieren.
Sollten Sie Interesse haben, Freiwillige über den FdaG in Ihrer Einrichtung einzubinden,
stehen wir Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch zur Verfügung.

Während die Organisationen/Einsatzstellen die Freiwilligen in ihrem Engagement begleiten,
übernimmt Omnibus – die Freiwilligenagentur in seiner Funktion als Regionalstelle die
Trägerschaft des FdaG im Werra-Meißner-Kreis.

  • Zeitumfang und Dauer: 10 Stunden/Woche für mindestens 6 Monate

  • Altersgruppe: ab 16 Jahren

  • Finanzieller Beitrag der Einsatzstelle im ersten Jahr: 75,00/Monat, ab dem 2. Jahr: 175,00/Monat

  • Qualifizierung der Freiwilligen: Anspruch von 30 Stunden in 6 Monaten

  • Verbindlichkeit des Engagements: Schriftliche Vereinbarung zwischen Einsatzstelle/Freiwillige/Omnibus – die Freiwilligenagentur

  • Versicherungsschutz: Gesetzliche Unfallversicherung und Haftpflichtversicherung erfolgt über den Träger

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

In einem persönlichen Beratungsgespräch informieren wir Sie gerne ausführlich rund um den
Freiwilligendienst aller Generationen.

Allgemeine Informationen:

http://www.freiwilligendienste-hessen.de/hessen/organisation.htm