Komm in unser Team…

als Sozialpädagoge*in (m/w/d)
für eine abwechs­lungs­rei­che Teilzeitstelle

(19,5 Std./Woche)

ab dem 01.01.2023 befris­tet bis zum 31.12.2024

Ihre Auf­ga­ben:
→ Koor­di­nie­rung von unter­schied­li­chen Patenangeboten
→ Mit-Koor­di­na­ti­on der Fami­li­en­häu­ser Werra-Meißner
→ Durch­füh­rung von Kur­sen zu päd­ago­gi­schen Inhal­ten für Eltern (Eltern­kur­se zu Erziehungsfragen)
→ Mit­ar­beit im Familienzentrum
Fach­li­che Anforderungen:
→ ein abge­schlos­se­nes Hoch­schul­stu­di­um im päd­ago­gi­schen Bereich
Per­sön­li­che Anforderungen:
→ eigen­ver­ant­wort­li­ches, selbst­stän­di­ges Arbeiten
→ hohe sozia­le Kom­pe­ten­zen sowie koope­ra­ti­ons­ori­en­tier­tes Arbeiten
→ Krea­ti­vi­tät und Freun­de an der Arbeit mit Fach­kräf­ten und Institutionen
→ Inter­es­se an Netzwerkarbeit
→ kon­takt­freu­dig und kommunikationsstark
→ Koope­ra­ti­ons- und teamfähig
→ MS Office Kenntnisse
Was wir bieten
→ Tarif­li­che Bezah­lung nach TV‑L SuE
→ Jah­res­son­der­zah­lun­gen, Ver­mö­gens­wirk­sa­me Leis­tun­gen, Betrieb­li­che Altersvorsorge,
Mög­lich­keit der Entgeltumwandlung
→Eine inter­es­san­te, ver­ant­wor­tungs­vol­le und abwechs­lungs­rei­che Aufgabe
→ Ein­bin­dung in ein enga­gier­tes Team
→ Bezahl­te Fort­bil­dungs­mög­lich­kei­ten und Supervision

Die Stel­le ist zunächst auf zwei Jah­re befristet,
die Umwand­lung in eine unbe­fris­te­te Stel­le wird angestrebt.
Bei Inter­es­se und Nach­fra­gen kön­nen Sie uns ger­ne anru­fen: 05651–3377012

Ihre Bewer­bung rich­ten Sie bit­te bis zum 16.11.2022 per E‑Mail an: mgh@fbs-werra-meissner.de

Bei Bewer­bun­gen per Post, sen­den Sie Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen immer in Kopie und nicht in Mappen
mit Ori­gi­na­len. Es erfolgt kei­ne Rück­sen­dung. Alle über­las­se­nen Daten wer­den unter Beach­tung des

Daten­schut­zes behan­delt und gelöscht bzw. ver­nich­tet. Save