Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitales Mobbing
Unsere Kinder benutzen ganz selbstverständlich
„WhatsApp“, „Instagram“ und viele andere soziale Netzwerke.
Kommunikation scheint ganz anderen Mustern zu folgen, als noch
vor wenigen Jahren und wir Erwachsenen stehen dem oft staunend
gegenüber.
Aber was ist, wenn diese Kommunikation aus dem Ruder läuft? Wenn
unser Kinder angefeindet werden und sich nicht mehr sicher fühlen?
Wie können wir sie vor der rauen „Umgangssprache“ schützen?
Rechtliche Möglichkeiten werden an diesem Abend vorgestellt, verschiedene
Wege der Konfliktbewältigung besprochen und weiterführende
Maßnahmen aufgezeigt.

1 x 1 ½ Std. kostenfrei
Termin: Donnerstag, 28.04.16 19.00 Uhr
Leitung: Ina Velmeden

Informationen zur Anmeldung

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Kurs(Pflichtfeld)

Datum des Kurses (Pflichtfeld)

Adresse

Ihre Nachricht