Omnibus – mit allen – für alle! Wir laden Sie ein mitzufahren im Bus des freiwilligen Engagements. Jederzeit besteht die Möglichkeit, an einer Haltestelle auszusteigen und auch einzusteigen.

Gudrun Lang
Gudrun Lang

Omnibus – lateinisch „mit allen, für alle“ – fördert das Freiwilligenengagement im Werra-Meißner-Kreis. Unsere Vision ist eine lebendige Bürgergesellschaft, in der alle entsprechend ihrer persönlichen Fähigkeiten aktiv Verantwortung für die Gesellschaft übernehmen. Freiwilliges Engagement soll dem Einzelnen Spaß machen und Erfüllung bringen und durch den Einsatz Vieler sicherstellen, dass wir die Gesellschaft durch unsere gelebten Werte mitgestalten. Für dieses Ziel setzen wir uns neutral, unabhängig und kreisweit ein.

Kathrin Beyer
Kathrin Beyer

Omnibus – wie alles anfing…

 

 

 

 

 

 

 

Wer die Freiwilligenkultur weiter entwickeln will, der sollte den Beteiligten Unterstützung und gute Rahmenbedingungen anbieten. Mit diesem Grundsatz setzte sich der Kirchenkreis Eschwege, allen voran Dekan Dr. Martin Arnold, ernsthaft und mit großer Überzeugung auseinander.

Trotz knapper Kassen und notwendiger Sparzwänge auch innerhalb der Kirche, beschloss die Kreissynode des Kirchenkreises Eschwege im Herbst 2008, ein Budget für die professionelle Förderung des Freiwilligenengagegements bereit zu stellen. Damit konnte Omnibus im März 2009 mit einem Arbeitsumfang von 10 Stunden pro Woche starten. Omnibus war zu diesem Zeitpunkt eine „Kontaktstelle für freiwilliges Engagement“, angedacht für Menschen, die sich in Kirche und Diakonie engagieren oder sich hierfür interessieren. Schnell war klar, dass dieses Angebot für alle zugänglich sein soll, die über ein Engagement nachdenken – ob in Kirche und Diakonie, im Verein oder einer anderen gemeinnützigen Einrichtung.

2010 wurde Omnibus in das Modellvorhaben „Region schafft Zukunft“ im Werra-Meißner-Kreis aufgenommen. Mit der entsprechenden Förderung konnte Omnibus seine Aktivitäten deutlich erweitern: Qualifizierungsangebote, Onlinedatenbank für Engagementangebote, Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit. Mehreren Projektideen verhalf Omnibus zur Umsetzung wie die Aktive Nachbarschaft in Eschwege und die Vorlesepaten. Damit hatte sich Omnibus von einer „Kontaktstelle“ zur „Freiwilligenagentur“ im Werra-Meißner-Kreis entwickelt.

Leistungen

Omnibus versteht sich als Entwicklungs- und Dienstleistungs-agentur für diejenigen, die sich freiwillig engagieren (wollen) und für diejenigen, die mit Freiwilligen zusammen arbeiten.

Folgende Leistungen bieten wir an:

Für Freiwillige

  • Persönliche Information, Beratung und Vermittlung von Interessierten
  • Qualifizierung von Freiwilligen zur Weiterentwicklung ihrer persönlichen Fertigkeiten und Kompetenzen
  • Unterstützung Engagement fördernder Projektideen

Für Gemeinnützige

  • Aufnahme aktueller Engagement-Angebote in unsere persönliche Beratung und Vermittlung
  • Nutzungsmöglichkeit der Online-Plattform Engagementsuche
  • Beratung im Freiwilligenmanagement
  • Qualifizierung „ihrer Freiwilligen“ und im Freiwilligenmanagement

Für Kommunen

  • Beratung und Unterstützung bei der Weiterentwicklung Engagement fördernder Strukturen vor Ort
  • Beratung und Unterstützung von Initiativen und Projekten, die das freiwillige Engagement im Werra-Meißner-Kreis fördern
  • Information, Beratung und Unterstützung beim Aufbau einer Nachbarschafts- oder Generationenhilfe

Sollten Sie sich für unsere Leistungen interessieren, dann vereinbaren Sie gern einen Termin mit uns.

Omnibus versteht sich als „Entwicklungsagentur für freiwilliges Engagement“. Die Aufgaben der Agentur sind vielfältig und dienen dazu, das bürgerschaftliche Engagement im Werra-Meißner-Kreis weiter zu entwickeln und zu fördern:

  • Koordinierungsstelle zum Thema Freiwilligenengagement im Werra-Meißner-Kreis
  • Information, Beratung und Vermittlung freiwillig Engagierter
  • Information und Beratung gemeinnütziger Organisationen im Freiwilligenmanagement
  • Erfassen und Veröffentlichen von Engagementmöglichkeiten
  • Entwickeln neuer Engagementmöglichkeiten
  • Unterstützung und Entwicklung von Projekten, die das freiwillige Engagement im Werra-Meißner-Kreis unterstützen
  • Qualifizierung von Freiwilligen und im Freiwilligenmanagement
  • Öffentlichkeitsarbeit rund um das freiwillige Engagement

Omnibus arbeitet parteipolitisch und konfessionell unabhängig. Unsere Einrichtung und Angebote stehen allen Bürgerinnen und Bürgern sowie gemeinnützigen Organisationen, Vereinen und Initiativen auf der Basis demokratischer Grundwerte im Werra-Meißner-Kreis offen.